Musikfestival der Kirche 2021

Das weltweite Online Event geht am 17. September 2021 live.

Emily Rice, Hailey Gibb und Diane Bastian spielen 'The Lord Is My Shepherd' für das Musikfestival  der Kirche, 2021.
Emily Rice, Hailey Gibb und Diane Bastian spielen 'The Lord Is My Shepherd' für das Musikfestival der Kirche, 2021

Online Event

Das Kirchenmusik-Festival ist ein jährliches Konzert, bei dem Original-Kirchenmusik und -Texte aufgeführt werden, die von Mitgliedern aus der ganzen Welt im Rahmen der jährlichen Kirchenmusik-Ausschreibung eingereicht werden. Die Einreichung von Kirchenmusik fördert die Entwicklung musikalischer Talente und bringt neue Musikwerke ans Licht, indem sie Heilige der Letzten Tage einlädt, musikalische Originalwerke zur Prüfung einzureichen.

Das einstündige Konzert am 17. September, das im Tabernakel am Tempelplatz aufgenommen wurde, bietet preisgekrönte Originalwerke aus den Kirchenmusik-Einreichungen 2019 und 2020, darunter Hymnen, Jugendmusik und Hymnen-Arrangements für Chor, Instrumentalisten und Gesangssolisten. Die vorgestellten Komponisten und Texter sind Heilige der Letzten Tage aus der ganzen Welt.

Erick Mosteller singt beim Kirchenmusikfest 2021 'Süß über allem, was süß ist'.
Erick Mosteller singt beim Kirchenmusikfest 2021 'Sweet Above all That Is Sweet'.

Eine Aufzeichnung des Festivals wird in der Gospel Media Library archiviert und kann auf Abruf abgespielt werden. Zusätzlich werden die Noten von diesem Konzert kostenlos zum Download unter ChurchofJesusChrist.org/music/library/submitted-music-2012-present zur Verfügung gestellt.

Erfahren Sie mehr über die Einreichung von Kirchenmusik.

Sehen Sie sich das Frühjahrs-Kirchenmusikfestival 2019 an.