Musik

Die Gemeinde Friedrichsdorf lädt herzlich zu einer Übertragung eines Weihnachtskonzertes des Tabernakel Chors am Tempelplatz ein. Durch ein erstklassiges Soundsystem und Übertragung auf eine Großbildleinwand, können Sie sich mit einem musikalischem Erlebnis auf Weihnachten einstimmen. Beginn ist 19:30 Uhr
Verpassen Sie nicht, sich die Aufzeichnung der Weihnachtsandacht der Ersten Präsidentschaft anzusehen und den wahren Geist der Weihnacht noch mehr in ihr Herz und Zuhause einzuladen.
'Mein Repertoire ist Musik, die auf den Erretter ausgerichtet ist“, erklärt die bekannte ungarisch-rumänische Sängerin, „und mein Ziel ist es, durch Musik Menschen zu Christus zu bringen, Sein Licht zu verbreiten, Seinen Frieden zu bringen und Ihn zu verkünden'.
Zum Auftakt Ihres Osterfestes können Sie bei der Satelliten- oder Live-Übertragung dabei sein, wenn der Tabernakelchor und das Orchester am Tempelplatz Händels beliebtes Oratorium Der Messias aufführen!
Weihnachtskonzert des CHor³ (Schweizer-Chor-hoch-drei) im Zweig Ravensburg
Für die Weihnachtsfeier der Gemeinde Kassel am 16. Dezember 2016 hatte sich das zuständige Komitee an das Musical „Vater Martin“, nach einer Legende von Leo Tolstoi und deren Vertonung von Rolf Krenzer und Siegfried Fietz gewagt.
Hier sind die offiziellen Lieder zum Leitgedanken 2017. Höre sie Dir an oder lade sie herunter!
Der Mormon Tabernacle Choir und das Orchestra at Temple Square haben ihre Tournee durch Europa erfolgreich beendet. In ausverkauften Konzertsälen spendete das begeisterte Publikum donnernden Applaus.
Hier finden Sie die Musik zu „Für eine starke Jugend (2016)'!
Bei der Fireside wurde schnell deutlich, das der Mormon Tabernacle Choir durch die Musik den Menschen in Herz spricht.
Alles fing mit der Idee an, zusammen mit den Jugendlichen des Pfahles Hannover ein Musical zu planen. Das Musical von Michael McLean und Kevin Kelly handelt von einem Leben auf der Arche, wie es hätte sein können.
Nach dem Erfolg ihrer Aufführung von Händels 'Messias' in 2014, werden der Tabernakelchor und das Orchester am Tempelplatz erneut das Gesamtwerk am Grün-Donnerstag und Karfreitag (24. und 25. März) im Tabernakel in Salt Lake City aufführen.